Kalium leicht erhöht

- - Letzte Antwort:  tuppi - 6. April 2012 um 15:59
Guten Tag,
Ich bin 33 und ich hatte eine Blutabnahme, bei der der Kaliumspiegel ein bisschen erhöht war. Ich werde gegen Bluthochdruck behandelt, aber trotzdem ist er oft zu hoch und ich habe Kopfschmerzen, mir ist schwindelig und ich bin oft müde. Kann das etwas schlimmes sein??
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Hallo,
der Kaliumwert ist manchmal fälschlicherweise erhöht, wenn man vor der Blutabnahme zu lange am Arm gestaut hat, deshalb sollte eventuell die Blutabnahme wiederholt werden. Aber nur dein Arzt kann entscheiden, ob das einen Zusammenhang mit deinem Blutdruck hat, dafür reichen hier unsere Informationen nicht aus. Alles Gute!
Antwort von tuppi kommentieren