Schmerzen in Beinen, Händen und Unterarmen

Melden
-
 Susa -
Guten Tag,
ich habe seit Wochen Schmerzen in den Beinen, Händen und Unterarmen. Sie fühlen sich manchmal total kalt an und sind weiß, obwohl mir warm ist. Es ist, als wären die Nerven kontrahiert und entzündet. Ich kann wegen der Schmerzen so schlecht schlafen und bin deshalb auch ständig müde. Ich werde langsam echt depressiv.
Habt ihr irgendeinen Rat für mich?

1 Antwort

Hallo,
das klingt nach einem Problem der Durchblutung. Du solltest versuchen, wenigstens 30 Minuten am Tag zu laufen, um die Durchblutung der Beine anzuregen. Wende dich aber auf jeden Fall auch an deinen Arzt, du kannst ja nicht ewig mit den Schmerzen leben.
Gute Besserung!