Blutung vor der Regel

-
Guten Tag,
ich bin 21 und hab schon eine 4-jährige Tochter. Mein Mann und ich wollen jetzt ein 2. Kind und ich hab vor 6 Monaten die Pille abgesetzt. Meine Regel kommt wirklich immer sehr pünktlich, was uns ehrlich gesagt enttäuscht, weil es dann wieder einen Monat nicht geklappt hat (meine Tochter kam direkt, nachdem ich die Pille abgesetzt hatte). Heute, eine Woche bevor ich meine Regel erwarte, hatte ich aber plötzlich eine leicht rosane, schwache Blutung und danach nichts mehr. Das verwirrt mich jetzt. Ich weiß, dass ich erst einen Test machen kann, wenn meine Regel ausbleibt. Aber was könnte das heißen?
Danke für eure Hilfe!
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 8. März 2019
1
Danke
Hallo,
ich will dir nicht zu viele Hoffnungen machen. Bei manchen kündigt diese Blutung die eigentliche Regelblutung an, bei manchen den Eisprung und bei manchen auch die Einnistung eines Embryos. Ich drück euch auf jeden Fall die Daumen. Halte noch die eine Woche durch, dann hast du Gewissheit. Und wenn es nicht klappt, dann versucht ihr es weiter. Über kurz oder lang wird es funktionieren.
Alles Gute!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 44 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Jojo kommentieren