Schlechter Geruch von Kopfhaut [Gelöst]

-
Guten Tag,
mein Freund ist fast kahl (er ist 45) und trägt deshalb oft eine Mütze, die er auch regelmäßig wechselt und wäscht. Aber trotzdem riecht irgendwie seine Kopfhaut ziemlich abstoßend und er weigert sich, sich jeden Tag "die Haare" zu waschen, weil das für die Umwelt schlecht sei (ihm ist das sehr wichtig mit der Ökologie, aber er versteht nicht, dass das auch mir gegenüber respektlos ist). Was kann man gegen diesen Geruch machen? Gibt es ein weniger aggressives Shampoo, was nicht so schädlich für die Umwelt ist? Ich traue mich die Frage zu stellen, weil der Körpergeruch einfach so wichtig für Intimität ist, wenn man zusammen schläft, Lust entfachen will usw.
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 16. Februar 2019
1
Danke
Hallo,
dass er ständig eine Mütze trägt, ist wirklich nicht gut für den Geruch. Die Haut muss auch mal an der Luft sein! Er sollte beim Duschen einfach auch seinen Kopf mitwaschen, man findet im Reformhaus auch schonende Shampoos. Vielleicht hilft auch Puder, etwas vom Geruch aufzunehmen.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1096 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Sabig kommentieren