Weißer Ausfluss mit Blut

-
Guten Tag,
ich bin Alexander und bin 20 Jahre alt und ich hab ein Problem: Meine Freundin hat seit 5 Monaten weißen Ausfluss und seit einer Woche ist Blut aufgetaucht. Sie war bei zwei verschiedenen Frauenärzten und die haben beide gesagt, das sei eine Pilzinfektion. Aber selbst nach der 3. Behandlung ist noch nichts besser geworden. Ich hab große Angst vor einer Schwangerschaft oder einer anderen schlimmeren Krankheit! Meine Freundin nimmt die Pille und wir schützen uns nicht mehr zusätzlich, seit wir einen AIDS-Test gemacht haben. Weiß vielleicht jemand Rat?
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 9. März 2019
1
Danke
Hallo,
deine Freundin sollte bei dem gleichen Frauenarzt bleiben, nur so kann der darauf eingehen, dass die Therapie nicht die gewünschte Wirkung gezeigt hat. Ich denke mal, wenn eine Schwangerschaft in Betracht gezogen worden wäre, hätte man das schon überprüft. Da würde ich mir jetzt erstmal keine Sorgen machen, das wäre auch sehr untypisch.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 39 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von w kommentieren