Die Entbindung macht mir Angst

-
Guten Tag,
ich hab noch kein Kind, aber ich will mal eins, aber der Gedanke an die Entbindung lässt mich durchdrehen.
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 9. März 2019
1
Danke
Das ist normal, dass dir die Entbindung Angst macht. Das ist eben unbekannt und die Berichte anderer Frauen sind nicht immer ermutigend. Aber es sind nicht deine Erlebnisse, deine Entbindung wird allein deine sein mit deinen Empfindungen und nicht die der anderen. Meine Entbindungen sind z.B sehr gut verlaufen. Es ist möglich und das musst du dir sagen.
Wenn dir die Schmerzen Angst machen, lass dir sagen, dass es dafür mittlerweile so viele effektive Hilfsmittel gibt, dass man nicht leiden muss. Da kommt es einfach nur auf deine Vorbereitung an.
Und ich meine, es gibt unzählige Mütter auf der Erde, so unbezwingbar ist diese Aufgabe also nicht. Ich habe 3 Kinder, 3 Entbindungen, die alle unterschiedlich und doch alle wundervoll waren.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 33 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Awanda kommentieren