Mein Sohn hat Osgood-Schlatter

Melden
-
 forte -
Guten Tag,
ich habe erfahren, dass mein Sohn Osgood-Schlatter hat. Erst war es ein Knie, aber jetzt sind es schon beide und Paracetamol hilft ihm nur eine Stunde, dann gehen die Schmerzen weiter. Es ist so grausam für eine Mutter, das Kind leiden zu sehen. Was kann ich nur tun?
Danke

1 Antwort

Hallo,
das tut mir sehr leid. Leider heißt diese Diagnose ein komplettes Sportverbot, kein Rennen, kein Springen, kein Fußball, kein Fahrradfahren, und das meist etwa 1 Jahr! Dann heilt es, bei manchen kommt es leider auch wieder. Wenden Sie sich an einen Schmerztherapeuten, damit Ihr Sohn keine Schmerzen leiden muss.