Rheumatoide Polyarthritis: Antikörper [Gelöst]

dolly - 21. Februar 2012 um 18:23 - Letzte Antwort:  Lodger
- 22. Februar 2012 um 19:10
Guten Tag,
ich wurde auf Anti-CCP getestet, was ein Marker für rheumatoide Arthritis ist. Mein Wert ist 0,176
<0,95 = keine spezifischen AK
0,95-1,00 Test ist zu wiederholen
>1,00 = signifikante Präsenz von AK
Wo liegt jetzt also mein Wert und was bedeutet das für mich?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Antworten
0
Bewertung
Hallo,
dein Wert liegt unter der Grenze, d.h. bei dir konnten keine Antikörper nachgewiesen. Das heißt nicht, dass du keine rheumatoide Arthritis haben könntest, aber es ist jetzt unwahrscheinlicher. Wäre der Wert positiv gewesen, wäre es eher in diese Richtung gegangen. Alles weitere sollte dir dein Arzt erklären.
Antwort von Lodger kommentieren