In der 3. Woche schwanger [Gelöst]

-
Guten Tag,
ich bin knapp 24 und ich habe erfahren, dass ich in der 3. Woche schwanger bin (Blut und Urintest). Ich bin so glücklich und mein Mann ist auch total gaga, wir freuen uns beide sehr. Aber jetzt habe ich Angst und so viele Fragen: Was darf ich essen? Ab wann wächst mein Bauch? Ist es normal, dass mir nicht schlecht ist und dass ich keine Brustschmerzen habe?
Danke für eure Hilfe!
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 12. März 2019
1
Danke
Herzlichen Glückwunsch! Mach dir keine Sorgen, es gibt Frauen, die haben keine Symptome, umso besser! Bei der Ernährung solltest du auf eine ausgewogene Ernährung achten, also nicht zu süß/salzig/fett und mit genug Proteinen und Vitaminen. Iss drei Mahlzeiten am Tag und trink mindestens 1,5 l Wasser. Wasch das Obst und Gemüse ordentlich ab und halte dich von rohen Fleisch-, Käse-, Fisch- und Meeresfrüchteprodukten fern. Du siehst, im Prinzip ist bei der Ernährung alles wie sonst auch, bloß halt die Dinge, die zu meiden sind, weil man jetzt für Parasiten angreifbarer ist. Viel Vergnügen!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 33 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von wiesel kommentieren