Vergewaltigung: Mit wem reden?

-
Guten Tag,
ich versuche, eine Vergewaltigung zu vergessen, aber schaffe es nicht. Meine beste Freundin weiß Bescheid und hat mir geraten, es einem Erwachsenen zu erzählen, weil ich seit einem Monat Alpträume habe, obwohl das Ganze schon 4 Jahre her ist. Ich will aber nicht, dass meine Eltern es wissen. Sie hat mir geraten, zu einem Lehrer zu gehen, mit dem ich mich gut verstehe. Wie kann ich verhindern, dass meine Eltern davon erfahren?
Danke für eure Hilfe!
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 28. Januar 2019
2
Danke
Du kannst mit einem Lehrer, dem Vertrauenslehrer oder auch deinem Arzt reden. Wenn du ihnen sagst, dass sie es deinen Eltern nicht erzählen werden, werden sie es auch nicht tun. Ich denke aber, dass du langfristig darüber nachdenken solltest, doch mit ihnen darüber zu reden. Das ist für alle sehr wichtig. Ich wünsche dir alles erdenklich Gute!

Sagen Sie "Danke" 2

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 30 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von So. kommentieren