Zu hohes MCV

- - Letzte Antwort:  superkroko - 16. Februar 2012 um 17:24
Guten Tag,
wir machen uns Sorgen über den Gesundheitszustand meines Vaters. Er leidet seit einiger Zeit, trotz Therapie, an einer Anämie, er hat einen MCV von 116 und ist 68 Jahre alt. Er hat bis jetzt ein sehr gesundes Leben geführt (kein Alkohol, keine Zigaretten, Sport, gesunde Ernährung, kein Übergewicht, keine kardiovaskulären Probleme, gesundes Umfeld), also woher soll das kommen?
Danke vielmals!
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Hallo,
so eine Art Anämie kommt manchmal von einem B12 oder Folsäure-Mangel. Das kann daran liegen, dass man nicht genug zu sich nimmt, oder sie nicht richtig aufgenommen werden können. Gründe dafür können wiederum Magenentzündungen oder Funktionseinschränkungen des Darms sein. Ich denke, die Ärzte werden das alles untersuchen und versuchen, deinem Vater zu helfen. Gute Besserung ihm!
Antwort von superkroko kommentieren