Hässliches Gesicht nach Rasur

-
Guten Tag,
ich rasiere mir seit einiger Zeit immer am Wochenende das Gesicht. Ich hab kein Problem damit, aber immer wenn ich fertig bin, sieht die Haut, wo der Bart vorher war, richtig hässlich aus, ganz grün und gar nicht wie die restliche Hautfarbe. Es ist, als hätte ich gar nicht rasiert. Ich habe von Enthaarungscremes gelesen, die man 5 Minuten einwirken lässt und die die Haut nicht schädigen. Kann man so was benutzen statt rasieren?
Danke und viele Grüße!
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 13. März 2019
1
Danke
Ich könnte mir vorstellen, dass die Haut einfach so wirkt, weil da die Bartstoppeln sichtbar sind, und der Teil des Gesichts bekommt ja auch nicht so viel Sonne. Du kannst so eine Creme mal ausprobieren (Achtung, nimm eine extra fürs Gesicht!), aber ich denke, das führt zu dem gleichen Ergebnis. Frag also lieber einen Hautarzt.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 41 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von lisimiri kommentieren