Panikattacken

-
Guten Tag,
ich habe seit anderthalb Jahren Panikattacken. Das passiert immer so etwa morgens um 3 und ich kann dann nicht mehr schlafen. Ich habe vor allem Hitzewellen. Was kann ich nur tun? Das ist echt hart.
Danke für eure Hilfe
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 13. März 2019
1
Danke
Das kommt auf viele Dinge an. Hast du zum Beispiel Probleme, die dich stark belasten? Dann ist es logisch, dass du nicht schlafen kannst. Versuche, dich ein bisschen zu entspannen. Du kannst auch zu deinem Hausarzt gehen und entweder er hilft dir ein bisschen mit Medikamenten oder überweist dich an einen Psychologen, mit dem du über deine Probleme reden kannst. Alles kommt darauf an, wie du am besten wieder dein Gleichgewicht findest. Viel Erfolg!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 34 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von blackhole kommentieren