Uterus geschwollen

-
Guten Tag,
ich hab letzten Monat zwei Tage meine Pille nicht genommen, weil ich krank war, und ich gebe zu, ich nehme sie auch nicht so regelmäßig. Ich hatte dann zwei Tage meine Regel. Ich hatte mit meinem Freund ungeschützten Verkehr, aber er ist nicht in mir gekommen.
Eine Woche vor meiner normalen Periode hab ich meine Eierstöcke und meinen Uterus gespürt und hatte eine starke Regelblutung. Normalerweise hab ich danach Rückenschmerzen, aber so war das dieses Mal. Jetzt spüre ich richtig meinen geschwollenen Uterus, ich bin müde, muss oft pinkeln und das ist nicht normal für mich. Eine Freundin hat mir einen Test empfohlen, der war aber negativ.
An wen soll ich mich wenden?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 13. März 2019
1
Danke
Es kann sein, dass du den Test zu früh gemacht hast. Schwangerschaftstests funktionieren frühestens ab dem ersten Tag der ausbleibenden Regel, besser 5. Aber mit so einer starken Blutung solltest du so oder so zum Frauenarzt gehen. Alles Gute!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 37 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von mäva kommentieren