Bypass oder Magenschlauch?

-
Guten Tag,
ich bin 44 und 1,70 m groß und wiege 110 Kilo. ich möchte mich operieren lassen, weil ich sehr unter meinem Übergewicht leide. Viele sagen mir, ich soll es trotzdem nicht machen. Ich weiß nicht, ob ich mich für den Bypass oder den Magenschlauch entscheiden soll. Was denkt ihr, was besser wäre?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 14. März 2019
1
Danke
Also ich hab den Magenschlauch operieren lassen und hab in 6 Monaten schon 25 Kilo abgenommen. Ich bin sehr glücklich damit und bereue nichts, aber natürlich muss man sich trotzdem überlegen, dass es eine Nahrungsumstellung lebenslang ist. Viel Erfolg!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 37 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von kathleen kommentieren