Bypass oder Magenschlauch?

Melden
-
 kathleen -
Guten Tag,
ich bin 44 und 1,70 m groß und wiege 110 Kilo. ich möchte mich operieren lassen, weil ich sehr unter meinem Übergewicht leide. Viele sagen mir, ich soll es trotzdem nicht machen. Ich weiß nicht, ob ich mich für den Bypass oder den Magenschlauch entscheiden soll. Was denkt ihr, was besser wäre?
Danke

1 Antwort

Also ich hab den Magenschlauch operieren lassen und hab in 6 Monaten schon 25 Kilo abgenommen. Ich bin sehr glücklich damit und bereue nichts, aber natürlich muss man sich trotzdem überlegen, dass es eine Nahrungsumstellung lebenslang ist. Viel Erfolg!