Haare fallen aus

Melden
-
 katarina -
Guten Tag,
ich bin eine 30jährige Frau und hab seit einem Jahr ein großes Problem damit, dass mir meine Haare ausfallen. Beim Waschen hab ich manchmal ganze Strähnen in der Hand. Ich nehme Convulex und Lithium, aber das hab ich früher eigentlich immer gut vertragen. Meine Eltern haben sich vor einem Jahr getrennt, aber solange hält der Stress ja nun auch nicht an. Ich hab beim Arzt schon jede Menge Blutuntersuchungen gemacht, aber mehr als "Nehmen Sie Nahrungsergänzungsmittel" kam dabei nicht raus :(
Habt ihr noch einen Tipp?
Danke

2 Antworten

Ich denke schon, dass Stress immer noch eine Rolle spielen kann. Hinterfragen Sie einfach nochmal, ob Sie etwas belastet. Oft ist Haarausfall auch durch eine Übersäuerung des Körpers bedingt. Es gibt gute Bücher, wie man seinen Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht bringt.
Ja, wegen Stress kann das sein. Haben deine Verwandten eine Glatze? Frauen können auch von Glatze betroffen sein, das kann vorkommen.