Schmerzen im rechten Bein von Gesäß bis Fuß

-
Guten Tag,
seit ein paar Monaten habe ich Schmerzen im rechten Bein, das geht vom Gesäß bis zum Fuß und vor allem hinten. Ich war beim Arzt und beim Rheumatologen, ich hatte ein MRT und eine Szintigraphie, aber es wurde nichts gefunden. Manchmal ist es, als wäre mein Bein tot. Niemand weiß, was ich habe, und ich leide darunter. Ich habe auch Nierenschmerzen, dass ich heulen könnte. Ich hatte schon 5 Spritzen dagegen aber nichts hat geholfen. Wenn mir irgendjemand noch einen Tipp geben kann. Ich bin 3 Monate krankgeschrieben und alleine mit zwei Kindern, das schafft mich auf die Dauer.
Danke für eure Hilfe!
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 16. März 2019
1
Danke
Das klingt wie ein Ischiasleiden oder ein Bandscheibenvorfall, aber wenn in den Bildern nichts gefunden wurde... Ich finde, du solltest dich unabhängig von den Diagnoseärzten mal an einen Schmerztherapeuten wenden. Es kann auf keinen Fall sein, dass du die ganze Zeit so starke Schmerzen hast, das verschlimmert die Krankheit im Zweifelsfall nur noch. Also mach vielleicht erstmal das, dann kannst du mit etwas mehr Ruhe an die Diagnostik rangehen. Alles Gute und gute Besserung!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 32 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von löwin kommentieren