Blutuntersuchung

-
Guten Tag,
ich bin 40 und in meiner Blutuntersuchung ist der ASAT-Wert 46,9 IU/l und ALAT bei 82,34. Ist das gefährlich?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 16. März 2019
1
Danke
Die Erhöhung der sogenannten Transaminasen ist nicht gefährlich, weil es nur ein Symptom ist. Sie kann aber auf eine Lebererkrankung hinweisen, die wiederum schon schlimm sein kann, aber auch reversibel. Deshalb solltest du dich von deinem Arzt untersuchen lassen, damit herausgefunden wird, was die Ursache für diese Erhöhung ist. Dann kann man schauen, was man tun kann.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1162 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Genom kommentieren