8 Tage Verzug, Test negativ [Gelöst]

-
Guten Tag,
meine Regel ist 8 Tage im Verzug und ich hab einen Urintest nach 4 Tagen gemacht, der war aber negativ. Ich hab immer noch nicht meine Tage und frage mich, ob der Urintest wirklich zuverlässig ist. Die Aussagen dazu im Internet sind sehr unterschiedlich. Ich hab den Test am Abend gemacht und, weil ich nicht musste, hab ich einen Liter Wasser getrunken. Kann das Ergebnis also falsch sein? Dann würde ich nochmal einen machen.
Danke für eine Antwort!
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 16. Februar 2019
1
Danke
Der Test ist nie 100 Prozent sicher, aber ich würde dir wirklich empfehlen, den Test am Morgen zu wiederholen. Er weist ja ein Hormon im Urin nach und am Morgen ist es nicht so stark verdünnt wie nach einem Liter Wasser. Viel Erfolg!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 32 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Lore12 kommentieren