Viagra

djerada - 12. Januar 2012 um 03:26 - Letzte Antwort: Schrimble12 18 Beiträge Montag Oktober 23, 2017Mitglied seit: Oktober 23, 2017 Zuletzt online:
- 23. Oktober 2017 um 14:36
Guten Tag,
kann man mit Bluthochdruck Viagra einnehmen?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

4 Antworten

0
Danke
Da dieses Medikament auch einen Einfluss auf die Blutgefäße hat und mit den Medikamenten gegen den Bluthochdruck wechselwirken kann, sollten Sie das auf jeden Fall vorher mit Ihrem Arzt klären, das kann sonst lebensgefährlich sein!
Antwort von muria kommentieren
Hans-Peter71 1 Beiträge Freitag Oktober 13, 2017Mitglied seit: Oktober 13, 2017 Zuletzt online: - 13. Oktober 2017 um 16:21
0
Danke
Eben, du solltest es auf jeden Fall mit deinem Arzt abklären. Normalerweise, wenn du ansonsten fit bist, würde es keine Probleme geben. Da gibt es viele irrlichtende Aussagen über Viagra. Aber besser ist du stimmst es mit deinem Arzt hab. Sowieso um die beste Wirkung von Viagra zu erzielen. Wenn du mehr Infos suchst, dann schau mal hier...https://www.potenzpillen-shop.com
Antwort von Hans-Peter71 kommentieren
Sanny101 26 Beiträge Montag September 4, 2017Mitglied seit: April 12, 2018 Zuletzt online: - 23. Oktober 2017 um 13:58
0
Danke
Lass dich dahingehend von deinem Arzt beraten. Der wird dir zu deinen Werten sagen können ob es da zu risiken kommt oder ob du bedenkenlos zugreifen kannst.
Antwort von Sanny101 kommentieren
Schrimble12 18 Beiträge Montag Oktober 23, 2017Mitglied seit: Oktober 23, 2017 Zuletzt online: - 23. Oktober 2017 um 14:36
0
Danke
Geh zu deinem Arzt und frag nach. Ausprobieren kann gefährlich enden.
Antwort von Schrimble12 kommentieren