Schläfrig nach Zucker und Getreide

-
Guten Tag,
ich hab ein großes Problem: Schon seit Jahren kann ich überhaupt nicht lernen oder mich konzentrieren, wenn ich gegessen habe, was doof ist, weil ich gerade in der 10. Klasse bin. Mir ist aufgefallen, dass das vor allem der Fall ist nach Gluten (also Getreideprodukten), Zucker und Kartoffeln. Ich hab versucht aufzuhören, die Produkte zu essen, aber das ist natürlich kompliziert, weil das ja irgendwie überall drin ist.
Ich wollte wissen ob es irgendwelche hoöopathischen Medikamente oder Pflanzenprodukte gibt, die mir helfen könnten? Ich hatte eine Blutuntersuchung und ich hab weder Diabetes noch Mononukleose, nur so zum Ausschluss.
Danke für eure Antwort
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 20. März 2019
1
Danke
Ich würde dir empfehlen, mal in ein Schlaflabor zu gehen, dort kann überprüft werden, ob du einen gesunden Schlaf hast. Ansonsten würde ich dir empfehlen, nicht direkt vor dem Lernen zu essen, weil man dann eh immer erstmal einen Leistungsknick hat, weil der Körper mit Verdauen beschäftigt ist.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 35 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Cruditas kommentieren