Gliom im Hirnstamm bei Kind

Melden
-
 rosemarie -
Guten Tag,
mein bester Freund hat erfahren, dass seine 6 Jahre alte Tochter ein Gliom im Hirnstamm hat vom Typ 3/4. Die Ärzte wollen nicht operieren. Gibt er irgendwo Leitlinien, was man stattdessen tun kann? Gibt es irgendeine Chance, sie zu heilen oder ihr wenigstens zu helfen? Wir sind ziemlich verloren!

1 Antwort

Fragen Sie mal die Ärzte, ob es irgendeine klinische Studie gibt. Meine Kleine ist in einer ähnlichen Situation und sie testen ein neues Mittel. Es heilt sie nicht, aber sie kann immerhin sogar zur Schule gehen. Ich wünsche Ihnen alles Glück, was Sie brauchen!