Symptome von Darmkrebs?

Melden
-
 wassa -
Guten Tag,
ich bin 20 und ich hab große Sorgen, weil ich seit 5 Jahren Schmerzen im unteren Rücken habe. Nicht sonderlich störend, aber es wird immer schlimmer und ich kann nicht mehr so gut auf die Toilette gehen und hab oft Verstopfungen und manchmal das Gefühl, ich müsste jetzt groß auf Toilette, aber dann kommt nur wenig oder gar nichts. Ich hab Blähungen und vieles mehr, aber wenn ich zum Arzt gehe, sagen die immer, ich hätte nichts.
Aber kann es nicht doch was anderes sein?

1 Antwort

Mit 20 ist es Quatsch, an Darmkrebs zu denken, denn das ist ein Krebs, den man erst im hohen Alter bekommt, wenn man nicht schon von der Familie her weiß, dass sie vorbelastet ist. Sie sollten eher an Ihrer Ernährung und am Lebensstil manche Dinge verändern, um zu schauen, welchen Einfluss das auf Ihre Darmprobleme hat. Viel Erfolg!