Masturbation

-
Guten Tag,
ich möchte bald das erste Mal mit jemandem schlafen. Mein Freund meinte, dass es mir weniger wehtut, wenn ich mich schon mal gefingert habe. Stimmt das? Und weiß jemand, was es für Mädchen noch für Möglichkeiten gibt zu masturbieren außer sich zu fingern? Weil mir das irgendwie gar nichts bringt. Ist das normal?
Danke für eure Hilfe
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 21. März 2019
1
Danke
Stell dir solche Fragen nicht. Wenn ihr genug Vorspiel macht und du feucht genug bist, wird es nicht so stark wehtun. Da kannst du vorher mit deinen dünnen Fingern nichts wirklich anrichten und das solltest du auch nicht tun, wenn es dir nichts gibt. Es ist ganz normal, dass du dabei nichts empfindest. Die sensibelste Stelle ist die Klitoris und die erreichst du beim Reiben einfacher als beim Fingern. Mach immer nur das, wozu du dich bereit fühlst. Und denkt an die Verhütung! Alles Gute

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 41 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Depot kommentieren