1. AIDS-Test positiv, dann negativ

-
Guten Tag,
ich hab eine komplette Laboruntersuchung gemacht und hatte die ersten Ergebnisse schnell, aber der AIDS-Test kam erst später. Ich habe jetzt ein negatives Testergebnis, aber sie meinten, wenn es länger gedauert hat, heißt das, dass die ersten Tests positiv waren und dann erst negativ, weil das wohl manchmal vorkommt, dass der erste Test falsch ist, den Grund wissen sie nicht.
Ich wollte wissen, ob das wahr ist, dass das passieren kann, und ob ich jetzt diesem negativen Ergebnis wirklich vertrauen kann.
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 22. März 2019
1
Danke
Hallo,
ich arbeite in einem Labor und kann dir versichern, dass es durchaus vorkommen kann, dass so ein Test "falsch positiv" ist. Dann wird er zum einen wiederholt und außerdem noch ein genauerer Test hinten drangehängt. Wenn man sich dann immer noch nicht sicher ist, werden die Proben manchmal sogar noch an ein Referenzlabor geschickt, damit das Ergebnis wirklich sicher ist. Deshalb kannst du schon darauf vertrauen, wenn das Labor dir das jetzt so mitgeteilt hat. HIV lässt sich sicher aber erst nach einer gewissen Zeit nachweisen, aber das hast du sicher mit deinem Arzt besprochen.
Alles Gute!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 32 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von labi kommentieren