Nase und Ohren verstopft

-
Guten Tag,
ich hatte vor einigen Tagen eine Laufnase, jetzt ist sie verstopft und einen Tag später war dann auch mein Ohr verstopft. Die Nase ist immer mal wieder frei, aber das Ohr bleibt verstopft. Hatte das schon mal jemand? Das ist echt unangenehm.
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 23. März 2019
1
Danke
Du solltest deine Nase regelmäßig mit Salzwasser spülen. Das macht nicht nur die Nase frei, sondern sorgt auch dafür, dass Schleim aus dem Ohr abfließen kann. Nach ein paar Tagen sollte das wieder gut sein, sonst musst du zum HNO-Arzt gehen. Gute Besserung!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 37 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Fabula kommentieren