Scheinschwangerschaft oder wirklich schwanger?

-
Guten Tag,
mein Freund hat bemerkt, dass ich an der Seite meiner Brüste eine Schwellung habe und dass die Brüste insgesamt größer und sensibler geworden sind. Auf den Vorhöfen sind kleine Flecken zu sehen, mir ist außerdem schlecht. Also hab ich in der Nacht, in der ich meine Tage bekommen sollte, einen Schwangerschaftstest gemacht, der aber negativ war. Jetzt frage ich mich, ob ich den Test zu früh gemacht habe oder ob das eine Scheinschwangerschaft ist.
Danke für eure Hilfe
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 23. März 2019
1
Danke
Den Test hast du ein bisschen früh gemacht, du solltest noch etwa eine Woche warten um sicherzugehen oder einen Bluttest machen, der genauer ist. Aber die Schwellung an deinen Brüsten macht mich etwas stutzig, deshalb solltest du vielleicht doch lieber zum Arzt gehen und das abklären lassen. Alles Gute!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1294 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von nanamine kommentieren