Risiko einer Schwangerschaft in der Menopause [Gelöst]

-
Guten Tag,
ich bin 55 und eigentlich in der Menopause. Aber ich wollte sichergehen, dass ich nicht schwanger werden kann. Ich habe jetzt entschieden, mich nicht mehr zu schützen, aber es war für mich immer eine Angst, ungewollt schwanger zu werden. Ich habe einen 23 Jahre alten Sohn, den ich wollte, und bin nie ungewollt schwanger geworden. Kann mir jemand sagen, wie hoch das Risiko ist?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 24. März 2019
1
Danke
Wenn "theoretisch in der Menopause" meint, dass du deine Regel gar nicht mehr bekommst, dann hast du auch kein Risiko mehr, schwanger zu werden.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1096 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von pommes kommentieren