Kein Orgasmus beim GV

-
Guten Tag,
ich bin weiblich und 49 Jahre alt. Ich habe ein Problem beim Sex: Ich komme beim Geschlechtsverkehr (Penetration) nicht zum Orgasmus. Daher habe ich mir angewöhnt, zur Sexeinleitung mich selbst zu befriedigen. Dadurch komme ich immer zum Höhepunkt. Meinen Mann törnt das sehr an. Er hat mich schon einige Male mit dem Mund befriedigt, aber oral mag ich es nicht so gern. Meine Frage: Was können wir tun, damit ich auch beim Geschlechtsverkehr zum Orgasmus komme? Oder sollen wir es dabei belassen und uns damit abfinden?
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 26. März 2019
Beiträge
31
Mitglied seit:
Freitag Juli 29, 2011
Status
Moderator
Zuletzt online:
Dezember 3, 2012
27
1
Danke
Liebe Sonnenkatze,
hast du das Gefühl, dass es eher daran liegt, dass du nicht direkt stimuliert wirst bei der Penetration oder dass dich der Akt an sich nicht erregt? Für Ersteres wäre ein Stellungswechsel vielleicht erfolgreich, gerade in der Reiterposition oder beim Eindringen von hinten kann dein Mann dich dann auch zusätzlich mit dem Finger stimulieren.
Wenn es am Akt an sich liegt, gilt wohl eher, sprecht über eure Fantasien und probiert Dinge aus, die ihr vorher noch nicht oder lange nicht mehr getan habt. Natürlich immer nur so weit, wie es beiden gefällt.
Damit abfinden braucht ihr euch sicherlich nicht. Dafür gibt es in dieser Welt einfach noch zu viel zu entdecken, als dass man das aufgeben sollte.
Viel Vergnügen und alles Gute für euch!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 31 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Lea_Medi kommentieren