Abstrich mit anormalen Zellen

Melden
-
 Marie -
Guten Tag,
ich habe einen Brief von meinem Frauenarzt bekommen: In meinem Abstrich wurden anormale Zellen gefunden, das kann an einer viralen Infektion liegen. Ich hab gleich einen Termin gemacht, aber der ist erst nächste Woche. Ich soll eine Kolposkopie bekommen und vielleicht eine Biopsie. Ich hab im Internet geguckt und von einer gelesen, die das gleiche Problem hatte und sie hatte dann Gebärmutterhalskrebs! Kann man das behandeln? Ich bin erst 32 und habe 4 wundervolle Kinder, das kleinste ist erst 6 Monate. Bitte helft mir, ich hab Angst!

1 Antwort

Mach dir nicht zu große Sorgen, ich hatte das letztes Jahr auch und wurde dann untersucht und es kam dann nur raus, dass es eine Vorstufe war, die man gut behandeln konnte. Das kommt viel häufiger vor als der tatsächliche Krebs. Deshalb gehst du ja zu den Abstrichen, damit so was frühzeitig entdeckt wird. Keine Sorge, du bist in guten Händen!