Wach bleiben ohne Tee und Kaffee [Gelöst]

sara - 22. Dezember 2011 um 14:03 - Letzte Antwort: Jean61218
Beiträge
2
Mitglied seit:
Freitag Juni 13, 2014
Zuletzt online:
Juni 15, 2014
- 15. Juni 2014 um 10:57
Guten Tag,
ich hab einen Freund, der Herzprobleme hat und deshalb weder Kaffee noch Tee verträgt, weil ihm das zu großes Herzklopfen macht. Er muss aber trotzdem wach bleiben können um fürs Studium zu lernen. Er nimmt viel Vitamin C aber das scheint nicht zu helfen.
Hat jemand noch einen Tipp? Ich kenne nur Koffein und Thein zum wachbleiben...
danke für die Hilfe!
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

3 Antworten

0
Danke
Um wirklich gut lernen zu können, braucht man Pausen und einen gesunden Schlaf. Dein Freund soll regelmäßig essen und Wasser trinken und genug schlafen, dann brauch er auch keine "Drogen" um sich wachzuhalten. Das wird nämlich auf die Dauer gefährlich, wenn man dem Körper die nötige Ruhe entzieht. Und grade wenn er schon ein Problem mit dem Herzen hat, ist diese Ruhe sehr wichtig.
Antwort von Schlaf! kommentieren
Kaant
Beiträge
5
Mitglied seit:
Mittwoch Juni 11, 2014
Zuletzt online:
Juli 2, 2014
- Geändert von SilkeCCM am 30.08.2018 02:00
0
Danke
Ich kann jeden Tag wunderbar schlafen und trinke trotz der Fitness an Sommertagen meinen Kaffee. Auch an heißen Tagen kurbelt heißer Kaffee und nicht irgendwelche sonderlichen Sorten wie Kaffee-Eis oder Cool Coffee Drinks) die Körpertemperatur noch stärker an und deshalb sind warme Getränke sind bei Hitze sogar sehr empfehlenswert. Mehrere kleine Schlückchen von der Tasse Kaffee bringen zwar den Körper leicht ins Schwitzen, fördert aber die Abkühlung des Körpers. Zusätzlicher Effekt: beim Kochen des Wassers kann sichergestellt werden, dass keimfreies Wasser konsumiert wird. Um die Hygiene zu garantieren, sollten aber keine Billiggeräte den Kaffee produzieren.

Wenn du keinen Kaffee trinkst, dann würde ich dir neben Wasser noch Tee und leichte Kost mit wenig Fett empfehlen. In Asien essen die Menschen übrigens bei der Hitze heiße Nudelsuppen zum Frühstück. Das ist gar nicht mal so verkehrt!
Antwort von Kaant kommentieren
Jean61218
Beiträge
2
Mitglied seit:
Freitag Juni 13, 2014
Zuletzt online:
Juni 15, 2014
- 15. Juni 2014 um 10:57
0
Danke
Codein.
Antwort von Jean61218 kommentieren