Müde bei Entzug

- - Letzte Antwort:  Noslepal - 22. Dezember 2011 um 13:09
Guten Tag,
Ich rauche schon seit 20 Jahren, immer schon morgens. Jetzt habe ich seit 6 Tagen keinen Joint mehr geraucht und ich bin so unglaublich müde, ich schlafe 9-10 Stunden nachts und muss trotzdem tagsüber noch kleine Siestas einschieben. Das ist echt der Horror, ich hab das Gefühl, ich werde nie meinen Frieden mit dem Cannabis schließen...
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Das ist ganz normal, das ist der Entzug, der kann sich erstmal seltsam anfühlen. Ich hatte auch ein paar Wochen diese Müdigkeitsphasen, hab manchmal bis zu 15 Stunden am Tag geschlafen. Aber jetzt bin ich drüber hinweg und denk nicht mal mehr dran. Also viel Erfolg und halte weiter durch!
Antwort von Noslepal kommentieren