Bluttest

- - Letzte Antwort:  karmen - 22. Dezember 2011 um 13:08
Guten Tag,
Vor einiger Zeit hat meine Mutter eine Schachtel Zigaretten bei mir im Zimmer gefunden und ich hab ihr zwar gesagt, dass es nicht meine sind aber sie glaubt mir nicht und will einen Test machen lassen, ob ich Nikotin in mir habe.
Ich gebe zu geraucht zu haben, auch Joints, aber ich hab wirklich aufgehört.
Wie lange bleiben Nikotin und THC im Körper? Gibt es Möglichkeiten, die schneller zu eliminieren?
Danke!
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
So ein Bluttest ist Quatsch, ich denke, du solltest nochmal mit deiner Mutter reden und ihr gestehen, dass du mal geraucht hast, weil du es wie alle mal ausprobieren wolltest, du aber nicht vorhast, weiter zu machen. Sie kann ja an deinen Sachen riechen, das ist meist der beste Beweis, ob man raucht (oder in rauchender Gesellschaft ist natürlich...). Aber sie war doch auch mal jung und wird verstehen, dass du dich ausprobieren wolltest, solange du ihr glaubhaft versichern kannst, dass du jetzt nicht weiter machst ist doch alles gut.
Antwort von karmen kommentieren