Mit dem Rauchen aufhören

Melden
-
Message postés
15
Date d'inscription
Montag Januar 29, 2018
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 27, 2018
-
Guten Tag,
ich bin 23 und rauche, seit ich 16 bin, und ich würde wirklich gerne aufhören. Ich arbeite im medizinischen Bereich und manchmal riechen die Patienten so stark nach Rauch: Ich will nicht so enden! Ich weiß auch nicht genau, warum ich rauche, irgendwie ist es gegen den Stress, dabei ekel ich mich manchmal selber vor dem Rauch. Ich weiß nicht, warum ich rauche, obwohl mich das eigentlich so abstößt.

4 Antworten

Hallo,
überleg dir doch mal, was du stattdessen tun könntest, um ein bisschen den Stress abzubauen. Vielleicht machst du die nächste "Zigarettenpause" einfach mal ohne Zigarette und gehst einfach nur 5 Minuten an die frische Luft und atmest ein paar Mal bewusst durch. Vielleicht hat das eine viel entspannendere Wirkung als eine Kippe.
Viel Erfolg!
Message postés
37
Date d'inscription
Freitag Juni 16, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 8, 2018
2
Man hört immer von vielen, wie sie sagen dass sie einfach von jetzt auf gleich aufhören. Das könnte ich nicht.
Ich kann dir aber vielleicht einen Tipp geben: Wie findest du es, wenn du einfach mal versuchst, nur am Wochenende zu rauchen? Du kannst auch vielleicht Räuchermischungen ausprobieren.
Message postés
47
Date d'inscription
Dienstag September 20, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 12, 2018
17
Ich wünsche dir, dass du es schaffst. Rauchen ist eine schlimme Sucht und es ist sehr befreiend, diese loszuwerden.

Message postés
15
Date d'inscription
Montag Januar 29, 2018
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 27, 2018
2
Hallo!

Hast du überhaupt schon mal versucht aufzuhören?
Ich bin auch Raucher und würde gerne aufhören, aber schaffe es nicht.

LG