Ist das Asthma?

-
Guten Tag,
ich habe seit fast 2 Monaten Probleme beim Atmen und irgendwie einen Kloß im Hals und eine eingeschnürte Kehle und Schmerzen beim Atmen. Wenn ich nachts liege, pfeife ich auch beim Ausatmen. Ich war deshalb, weil ich denke, dass das Asthma ist, beim Arzt und auch beim Pneumologen, aber beide sagen, es gibt überhaupt kein Problem. Ich war auch schon in der Rettungsstelle deshalb und hab einen Lungenfunktionstest gemacht, aber da wurde meine Funktion sogar noch besser und nicht schlechter nach dem Provokationstest! Ich kann es mir nicht erklären, entweder liegen 10 Ärzte falsch oder ich weiß nicht, was ich habe, aber dieses Pfeifen abends macht mich wahnsinnig.
Ich habe bald eine Gastroskopie, weil ich wegen Reflux eine Speiseröhrenentzündung habe. Kann das irgendwas miteinander zu tun haben?
Danke
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 27. März 2019
1
Danke
Eine Speiseröhrenentzündung bzw. der Reflux kann durchaus der Grund für ein "Asthma" sein, vor allem wenn es nachts auftritt im Liegen. Warten Sie also am besten ab, was die Gastro so zutage bringt. Gute Besserung!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1152 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Romy kommentieren