"Schlaf" im Auge

- - Letzte Antwort:  rushhour - 17. Dezember 2011 um 17:45
Guten Tag,
mein Problem ist, dass ich jeden Morgen ganz viel "Schlaf" im Auge habe. Der geht zwar leicht ab, kommt aber im Laufe des Tages immer wieder und das ist ziemlich nervig, weil man ihn so stark sieht. Außerdem schuppen meine oberen Wimpern so...
Danke für eure Hilfe
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Es ist möglich, dass das eine leichte Bindehautentzündung ist. Diese vermehrte Produktion deutet auf verstopfte Tränenkanäle hin, wenn es zu schlimm ist sollten Sie mal zum Augenarzt gehen, der kann die Kanäle wieder freimachen und die Entzündung behandeln.
Antwort von rushhour kommentieren