Magnesiumchloridkur [Gelöst]

inzo1111 - 5. Dezember 2011 um 21:46 - Letzte Antwort:  Elena112
- 6. Dezember 2011 um 18:50
Guten Tag,
ich möchte gerne eine lebenslange Kur mit Magnesiumchlorid machen. Ich hab gelesen, man soll 20g mit 1l Wasser mischen und dann 50 ml morgens einnehmen und das 20 Tage lang und dann 10 Tage Pause. Kann man diese Kur dauerhaft machen?
Danke für eure Hilfe!
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Auf keinen Fall! Magnesiumchlorid ist ein sehr aggressives Abführmittel und man sollte damit am besten gar keine Kur machen, schon gar nicht dauerhaft. Das zerstört Ihnen dauerhaft Ihre Darmschleimhaut und Sie werden ständig mit Durchfall und Blähungen zu kämpfen haben, mal die Belastung durch das Magnesium selber außen vor gelassen. Also gar keine gute Idee!!
Antwort von Elena112 kommentieren