Pille am 5. Einnahmetag vergessen

-
Hallo.
Meine Frage wäre folgende: Ich hatte vom 17.11. bis 22.11.11 meine Periode. Am 21.11.11 habe ich mit der neuen Pillenpackung begonnen, also 1. Einnahmetag. Am 25.11.11 hatte ich ungeschützen GV und habe an diesem Tag auch die Pille abends vergessen. Die Pille nehme ich immer spät abends/nachts (Zeitraum i.d.R. ca. 22:30 Uhr). Heute am 26.11.11 habe ich um 16 Uhr festgestellt, dass ich sie vergessen habe, und gleich nachgenommen. Die begonnene Pillenpackung werde ich durchgehend nehmen (auch heute Nacht wieder). Ein Schutz müsste nach 7 Tagen regelmäßiger Einnahme ja wieder bestehen, oder? Muss ich dennoch die Pille danach noch nehmen, weil das Risiko einer Schwangerschaft besteht? In meiner Umgebung hat an diesem Wochenende nur ein Krankenhaus Bereitschaftsdienst. Die können jedoch keine Pille danach aufschreiben, oder?
Vielen Dank für eine schnelle Antwort
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 2. April 2019
Beiträge
31
Mitglied seit:
Freitag Juli 29, 2011
Status
Moderator
Zuletzt online:
Dezember 3, 2012
27
1
Danke
Hallo Susa,
die Pille danach kann man bis 72 Stunden nach dem GV einnehmen und du kannst sie auch während eines Bereitschaftsdienstes verschrieben bekommen. Nimm deine Pille regelmäßig weiter und verhüte zusätzlich z.B. mit einem Kondom, dann kann dir nichts passieren.
Alles Gute!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 33 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Lea_Medi kommentieren