Schwanger nach Kaiserschnitt

-
Guten Tag,
ich hab per Kaiserschnitt eine wundervolle Prinzessin auf die Welt gebracht und möchte jetzt, 6 Monate später, gerne den Versuch für ein 2. Baby starten. Ich frage mich aber, ob meine Narbe mir Probleme bei der Schwangerschaft machen wird. Hat jemand so was schon mal erlebt und kann mir davon berichten?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 2. April 2019
1
Danke
Hallo,
das musst du individuell mit deiner Frauenärztin klären. Sie kann per Ultraschall schauen, wie weit deine Gebärmutter schon wieder ist und sich auch die Narbe an deinem Bauch angucken. Man sagt eigentlich so 1 bis 3 Jahre sollte man warten, natürlich ist das aber von Frau zu Frau unterschiedlich. Ehrlich gesagt denke ich auch, dass dich deine kleine Tochter jetzt erstmal für sich braucht, aber das ist nur meine persönliche Meinung, das musst du selber entscheiden.
Alles Gute!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 34 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Sara22 kommentieren