Speiseröhrenkrebs

-
Guten Tag,
kann mir jemand sagen, was man essen darf und was nicht, um seine Gesundheit nicht zu gefähren?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 2. April 2019
1
Danke
Hallo,
um gar nicht erst die Entstehung eines Speiseröhrenkrebses zu fördern, sollte man möglichst auf harten Alkohol und Rauchen verzichten, denn davon steigt das Risiko zu erkranken. Dasselbe gilt für Übergewicht. Und wenn man z.B. häufig Sodbrennen hat, sollte man sich auf jeden Fall mal einem Arzt zur Kontrolle vorstellen.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 33 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von JuliusMaximus kommentieren