Nebenhöhlenentzündung

-
Guten Tag,
kann mir jemand was zu den Symptomen und Mitteln gegen eine Nebenhöhlenentzündung sagen?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 3. April 2019
1
Danke
Hallo,
häufig hat man Kopfschmerzen, die Nase ist verstopft, man riecht und schmeckt nicht mehr gut und der Schleim läuft in den Rachen, was häufig zu Entzündungen führt. Manchmal erbricht man davon sogar, vor allem Kinder. Man kann sie mit Antibiotika, Kortison und Nasenduschen behandeln, evtl. hilft auch eine Operation.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 42 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von checker kommentieren