Schuppenflechte-Behandlung [Gelöst]

spiderpig - 21. November 2011 um 17:49 - Letzte Antwort:  Hermine
- 22. November 2011 um 17:06
Guten Tag,
ich habe seit einigen Jahren immer mal Schupenflechte an den Unterarmen, das hat mich aber bisher nie so gestört und ich hab nicht über Therapiemöglichkeiten nachgedacht.
Da es in den letzten Jahren jetzt aber schlimmer geworden ist, habe ich mich damit mehr beschäftigt. Am häufigsten hab ich sie in Stressphasen, was wohl ein Auslöser sein kann (neben den Genen).
Ich hab gelesen dass man eine Phototherapie machen kann (mit UV-Licht) oder Kortison-Cremes bekommen kann. Aber UV und Kortison haben ja beide nicht so einen guten Ruf...gibt es Alternativen?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Hallo,
du solltest dich am besten von deinem Hautarzt beraten lassen, er kann dir sicherlich auch gute Alternativen zeigen. Auf dem Gebiet der Pflanzentherapie finden sich viele Mittel wie z.B. eine Feuchtigkeitscreme mit Kamille, die helfen könnten. Vielleicht hilft dir auch eine Entspannungstechnik wenn du selber beobachtest, dass es vor allem bei Stress auftritt.
Antwort von Hermine kommentieren