Plazentaablösung

-
Guten Tag,
ich bin sehr beunruhigt: Ich hatte vor 12 Tagen das erste Mal Blutungen und ich bin in der 6. Woche schwanger. Meine Frauenärztin hat ein bisschen Plazentaablösung gesehen und deshalb sollte ich 10 Tage liegen bleiben. Vorgestern haben die Blutungen auch aufgehört, aber heute haben sie wieder angefangen und ich liege wieder, aber ich hab trotzdem schreckliche Angst, dass ich das Kind verliere! Sind diese Blutungen normal?
Danke für eure Unterstützung
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 3. April 2019
1
Danke
Hallo,
du machst alles richtig, indem du dich hinlegst. Was anderes kannst du im Moment eh nicht tun. Solltest du Schmerzen bekommen, musst du auf jeden Fall nochmal zum Arzt, aber ansonsten sind Ruhe und keine starke Belastung das beste Mittel. Am Anfang der Schwangerschaft kann es manchmal zu Blutungen kommen, ohne dass das Baby am Ende beeinträchtigt ist. Also mach dir keine zu großen Sorgen, das spürt das Baby nämlich auch ;)
Alles Gute!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 39 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von roller kommentieren