Gibt es ein Anti-Schnarch-Mittel?

natascha - 18. November 2011 um 22:40 - Letzte Antwort: hirnjogger 61 Beiträge Montag April 20, 2015Mitglied seit: Juli 10, 2018 Zuletzt online:
- 13. August 2015 um 16:40
Guten Tag,
mein Mann schnarcht die ganze Nacht, ich kann überhaupt nicht schlafen. Ich bitte ihn oft, die Position zu wechseln, aber das hilft nicht. Ich bin dann tagsüber immer total platt. Ich weiß, die Produkte aus der Apotheke bringen nichts aber gibt es noch irgendwas, wie ich wieder gut schlafen kann?
Danke!
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

4 Antworten

Beste Antwort
3
Danke
Hallo,
häufig hängt Übergewicht mit Schnarchen zusammen, also wenn Ihr Mann ein paar Kilo zu viel auf die Waage bringt, würde ihm eine Diät auch beim Schnarchen helfen. Ansonsten kann er mal einen HNO-Arzt aufsuchen. Für die Zwischenzeit empfehle ich Ihnen Ohrenstöpsel oder sogar in einem anderen Zimmer zu schlafen, das mag hart klingen, aber es belastet eine Beziehung eher, wenn Sie durch sein Schnarchen nie schlafen können, als wenn Sie getrennte Betten haben. Viel Erfolg!

Danke Horton 3

Reden Sie mit Kommentar hinzufügen

CCM hat diesen Monat 138 Benutzern geholfen

Antwort von Horton kommentieren
Beerlein 2 Beiträge Montag August 10, 2015Mitglied seit: Oktober 19, 2016 Zuletzt online: - Geändert von SilkeCCM am 24.08.2018 06:01
2
Danke
Hallo,
im Internet wird so einiges gegen Schnarchen angeboten. Bei meinem Mann hat eine Schnarchschiene super geholfen. Es kommt aber darauf an, warum jemand schnarcht.
Antwort von Beerlein kommentieren
Fluegelchen 56 Beiträge Mittwoch Juli 1, 2015Mitglied seit: Juni 29, 2016 Zuletzt online: - 11. August 2015 um 13:38
0
Danke
Bei meinen Mann hat auch nichts geholfen nur der Gang zum Arzt der dann festgestellt hat das er einfach schlecht Luft bekommt... War nun aber nicht so schlimm das man es direkt behandeln musste...
Antwort von Fluegelchen kommentieren
hirnjogger 61 Beiträge Montag April 20, 2015Mitglied seit: Juli 10, 2018 Zuletzt online: - 13. August 2015 um 16:40
0
Danke
Es kann auch sein, dass das Schnarchen durch eine Erkrankung der Nasennebenhöhlen verursacht wird. Auch eine schiefe Nasenscheidewand kann das Problem sein. Hat dein Mann denn schon immer so geschnarcht?
Antwort von hirnjogger kommentieren