Regel nach Spirale

-
Guten Tag,
ich habe mir vor einem Monat meine Kupferspirale entfernen lassen, weil ich mit meinem zweiten Ehemann noch ein Kind bekommen möchte. Mein Arzt meinte eigentlich, dass die Spirale keinen Einfluss auf meinen Zyklus hätte, und weil ich meine Tage mit der Spirale immer regelmäßig bekommen habe, habe ich damit jetzt auch gerechnet. Jetzt bin ich aber schon überfällig (ich hatte nur ein bisschen bräunlichen Ausfluss) und mein Arzt meinte auch, dass ich ovuliert hatte, als er die Spirale gezogen hat, und ich hatte in der Zeit auch Verkehr. Ich hab aber keine Schwangerschaftssymptome und will mir auch nicht zu viele Hoffnungen machen, das wäre einfach zu schnell. Ich bin auch fast 42 und weiß, dass ich nicht mehr so fruchtbar bin. Hat jemand die gleiche Erfahrung gemacht, dass die Regel ausbleibt nach dem Ziehen der Kupferspirale?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 3. April 2019
1
Danke
Hallo,
ich hatte den ersten Monat nach der Spirale auch eine verspätete Regel, aber schon den Monat drauf bin ich schwanger geworden, mit 43, das finde ich gar nicht schlecht. Am 17.04.2011 bin ich dann nochmal Mama geworden. Ich hoffe, dass das dir auch gegönnt sein wird!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 32 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von kleine kommentieren