Schmerzen im Auge

Melden
-
 taubenschlag -
Guten Tag,
ich bin vor 3 Wochen nachts aufgewacht, weil ich Schmerzen im linken Auge hatte, aber das hat nicht lange gedauert. Aber danach war mein Auge rot und hat getränt. Ich hab es dann gespült, weil ich dachte, dass vielleicht irgendwas drin ist, und am Nachmittag war es dann auch wieder ok. Ich hab jetzt aber manchmal ein komisches Gefühl, als hätte ich etwas hinter dem Auge.
Ich bin kurzsichtig und trage eine Brille. Letztes Jahr hab ich eine Salbe vom Arzt bekommen, weil ich durch einen Ast eine Schramme im Auge hatte. Ich hatte auch schon einmal eine Augenmigräne mit Aura.
Kann mir jemand sagen, was das ist und ob ich eher als Notfall oder mit Termin zum Arzt gehen sollte?
Danke

1 Antwort

Hallo,
ohne Untersuchung kann man dir da schwer antworten, aber Schmerzen in oder hinter dem Auge sind häufig gar nicht ursprünglich vom Auge, sondern z.B. von den Nebenhöhlen. Auf jeden Fall solltest du zum Arzt gehen, der kann sich alle Schichten deines Auges anschauen.