Was essen bei Magen-Darm-Grippe? [Gelöst]

-
Guten Tag,
ich hab seit 2 Tagen Magen-Darm-Grippe mit Durchfall und Erbrechen, das ist echt Mist. Mein Arzt meinte, ich solle Reis essen, aber das mag ich nicht und ich hab Angst, dadurch den Brechreiz noch zu verstärken. Hat jemand noch andere Ideen, was man da essen kann?
Danke
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

2 Antworten

Beste Antwort
Beiträge
683
Mitglied seit:
Samstag April 2, 2016
Status
Verifizierter Experte
Zuletzt online:
April 22, 2019
154
2
Danke
Hallo,

schauen Sie mal in diese Ernährungsempfehlungen bei Magen-Darm-Grippe.

Gruß vom CCM-Team
Silke Grasreiner

Chefredakteurin - CCM Gesundheit

Antwort von Silke Grasreiner kommentieren
1
Danke
Hallo,
du solltest nicht zu schwer Verdauliches essen (zu fettig, zu süß, zu große Portionen). Lieber mal eine kleine "Diät" einschieben, der Hunger kommt dann schon wieder von alleine. Was du essen kannst, sind Brot mit Marmelade, Apfelkompott, Möhren, und vor allem trink viel Wasser, um den Durchfall auszugleichen. Im Prinzip kannst du alles essen, was dir nicht fühlbar "zu schwer im Magen liegt". Gute Besserung!
Antwort von Sozialfrau kommentieren