Rhesus-Inkompatibilität

- - Letzte Antwort:  KAren35 - 16. November 2011 um 23:07
Guten Tag,
ich bin A- und mein Freund 0+. Ich hatte vor 7 Jahren eine Fehlgeburt und 5 Monate später eine Abtreibung. Ich war in dieser Zeit sehr gestresst und verwirrt und weiß deshalb nicht mehr, ob ich diese Rhesus-Impfung bekommen habe.
Wir wollen jetzt ein Kind bekommen aber ich habe Angst, dass ich schwanger werde ohne diese Impfung bekommen zu haben...was denkt ihr, kann ich trotzdem schwanger werden oder sollte ich mich nachimpfen lassen? Und selbst wenn ich vor 7 Jahren geimpft wurde, ist das dann immer noch gültig?
Danke für eure Hilfe!!
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Hallo,
du solltest auf jeden Fall bei deinem Arzt nachfragen, er kann überprüfen ob du "geimpft" wurdest und kann die nötigen Schritte einleiten, wenn das nicht passiert ist. Viel Erfolg!
Antwort von KAren35 kommentieren