Nervenkompression

- - Letzte Antwort:  kammermaus - 11. November 2011 um 09:16
Guten Tag,
ich bin vor ein paar Monaten schwer auf den Arm gefallen und dabei wurde mein Ulnarnerv verletzt und ich hab mir auch die Bänder gerissen!! Ich bin zwar unter starken Schmerzmitteln, aber ich habe immer Schmerzen im Ellenbogen und in den betreffenden Fingern, vor allem nach dem Aufwachen. ich spüre vor allem keine Verbesserung was die Sensibilität angeht. hat das schonmal jemand erlebt und kann mir sagn, wann ich mit Besserung rechnen kann?
Danke!!
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Hallo,
leider braucht das manchmal lange Zeit, das kommt ganz darauf an, wie stark der Nerv geschädigt ist. Ich musste bei mir (mit Physiotherapie) einen Monat warten, aber der Arzt meinte auch, wenn es ein bisschen tiefer gegangen wäre, hätte es auch ein Jahr sein können. Es tut mir leid, so eine schlechte Botschaft zu überbringen, aber vielleicht können Sie nochmal mit Ihrem Chirurgen reden, wie lange er denkt, dass es bei ihnen dauert.
Antwort von kammermaus kommentieren