Schwangerschaftszeichen?

-
Guten Tag,
Ich brauche eure Hilfe :)
Mein Mann und ich versuchen uns am zweiten Kind und ich hatte leider eine Fehlgeburt und eine Kürettage :( Ich hab auf die Rückkehr meiner Regel gewartet, um wieder einen Versuch zu starten, und jetzt hab ich dummerweise sehr unregelmäßige Zyklen, manchmal bis zu 35 Tage.
Seit einiger Zeit ist mir oft übel und ich produzier ziemlich viel Speichel. Seit einigen Tagen hab ich ein Schweregefühl im Unterbauch.
Ich bin sehr müde und am 22. Tag meines Zyklus hatte ich einen leichten bräunlichen Ausfluss und ein bisschen Blut mit Schleim. Ich hab am 27. Tag dann einen Test gemacht, der war aber negativ :(
Jetzt ist der 29. Tag und ich hab meine Tage noch nicht bekommen. Was denkt ihr, ist das nur psychisch oder sollte ich einen zweiten Test machen?
Danke für eure Hilfe!
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 8. April 2019
1
Danke
Hallo,
vielleicht wartest du noch 2 bis 3 Tage. Ich weiß, das ist schwer, aber durch die Fehlgeburt kann es sein, dass dein Körper ein bisschen verrücktspielt. Ich drück dir die Daumen, aber sei nicht zu enttäuscht, wenn es diesen Monat noch nichts wird. Ihr schafft das schon!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1095 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von simsala kommentieren